EN | DE

Über Die Surfcamps Und Surfaris Aur Bali

Geschichte

start

1989 führte die Kampfkunst „Pencak Silat“ Campmaster Ari (Gründer und Besitzer von Kima Surf) ins Trainingslager nach Indonesien. Hier sollte er sich auf die Wettkämpfe im Herkunftsland der alten malaiischen Kampfkunst vorbereiten. Schnell verfiel er allerdings auch dem Wellenreitsport und der bezaubernden Mentalität der Menschen und die Idee einer ersten Bali Surfari wurde geboren.

Organisierte Surfreisen seit 1995

Seit 1995 veranstaltet Kima nun Surfcamps und Surfaris, viele Dinge haben sich seitdem geändert, aber eines nie: Hier treffen sich Gleichgesinnte mit ein und derselben Passion – Wellenreiten als Lebensstil.

Dem gesamten Kima-Team ist es ein Anliegen, jedem Gast Bali, die Insel der Götter, mit ihren perfekten Wellen und dem Reichtum an Kultur, näher zu bringen.

Egal, wie lange dein Bali Urlaub dauert, Kima bietet dir ein Maximum an Surfzeit ohne langes Suchen nach dem richtigen Surfspot oder langen Swell- und Gezeitenchecks.


DEIN SURFURLAUB AUF BALI


Die wunderschöne Insel Bali mit ihrem Reichtum an Kultur, Natur und Mystik und natürlich den perfekten Wellen mußt du schon mit deinen eigenen Sinnen erleben und erkunden.

Halte die Augen offen und sei immer bereit für eine neue Erfahrung. Dann wirst du merken, daß Bali tatsächlich ein Paradies ist und verstehen, warum Kima es zu seiner Heimat gemacht hat.